Wirtschaftsstatistik Anschaulich Dargestellt Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Wirtschaftsstatistik anschaulich dargestellt

Wirtschaftsstatistik anschaulich dargestellt

Author: Peter Dörsam
Publisher:
ISBN: 3867072078
Pages: 104
Year: 2014-02-14

EXCEL in der Wirtschaftsmathematik

EXCEL in der Wirtschaftsmathematik

Author: Hans Benker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658007664
Pages: 407
Year: 2014-03-21
Das Buch behandelt alle Grundgebiete der Wirtschaftsmathematik wie Matrizen, Gleichungen, Differential- und Integralrechnung und Spezialgebiete wie Differenzen- und Differentialgleichungen, Optimierung, Finanzmathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik. Dabei steht die Anwendung von Excel im Vordergrund, dessen Eigenschaften und Programmiermöglichkeiten vorgestellt werden.
Einführung Statistik

Einführung Statistik

Author: Veith Tiemann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322824594
Pages: 295
Year: 2013-03-13
Zahlen und die entsprechenden Bilder sind die besten Mittel zur Argumentation der eigenen Position. Aber wo kommen diese Werte her? Wie sind sie entstanden und wie lassen sie sich interpretieren? Diese Einführung in die statistischen Grundlagen gibt einen strukturierten und leicht verständlichen Überblick über die verschiedenen Methoden der Statistik und erleichtert so das Navigieren in der Informationsflut. Ein Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendbarkeit und der Umsetzung der behandelten Konzepte in Excel.
Angewandte Wirtschaftsstatistik

Angewandte Wirtschaftsstatistik

Author: Karsten Lübke, Martin Vogt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658028041
Pages: 228
Year: 2014-11-18
Karsten Lübke und Martin Vogt führen in die Wirtschaftsstatistik ein. Dabei legen sie das Hauptaugenmerk auf die Vermittlung der Grundlagen der deskriptiven und induktiven Statistik. Sie zeigen, wie aus den allgegenwärtigen Daten Erkenntnisse gewonnen werden können, ohne dabei auf den Zufall hereinzufallen. Zahlreiche praxis- und berufsnahe Übungsaufgaben, Beispiele und Fallstudien aus unterschiedlichen Bereichen wie etwa Finance oder Marketing vertiefen und veranschaulichen die behandelten Themen. Die Autoren stellen die Praxis statistischer Verfahren dar, liefern die theoretischen Grundlagen und gehen sowohl auf berufspraktische und wissenschaftliche Aspekte als auch auf die Umsetzung am Computer ein, sodass die Verfahren von Studierenden und von Praktikern mit Gewinn eingesetzt werden können.
Wirtschaftsstatistik

Wirtschaftsstatistik

Author: Jürgen Stiefl
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110565242
Pages: 312
Year: 2018-04-09
Das Buch beinhaltet mit der beschreibenden (deskriptiven) und der schließenden Statistik (Wahrscheinlichkeitstheorie) das Basiswissen der Statistik. Gegenüber der 2. Auflage wurden einige Neuerungen im Bereich der Testtheorie (Wahrscheinlichkeitstheorie) eingearbeitet. Besonders hervorzuheben sind im Bereich der Dependenzanalyse die Tests von unabhängigen und abhängigen Stichproben von Mittelwerten. Bei unabhängigen Stichproben werden der t-Test, U-Test, die einfaktorielle Varianzanalyse und der H-Test erläutert. Bei abhängigen Stichproben sind es ebenfalls der t-Test, sowie der Wilcoxon- und Vorzeichentest.
German books in print

German books in print

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1999

Wirtschaftsstatistik für Bachelor

Wirtschaftsstatistik für Bachelor

Author: Jutta Arrenberg
Publisher: UTB
ISBN: 3825243532
Pages: 302
Year: 2015-01-28
Gute Kenntnisse der Wirtschaftsstatistik sind unerlässlich für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium. Oft tun sich Studierende gerade damit schwer.Deshalb legt das Buch Wert auf Verständlichkeit: Definitionen sind mit Beispielen versehen und jedes Kapitel endet mit einer Zusammenfassung. Außerdem beinhaltet das Buch wertvolle Prüfungstipps, die auf den Erkenntnissen der Korrektur von über 10.000 Klausuren beruhen. Themen sind u. a. die Darstellung von Datensätzen, die Wahrscheinlichkeitsrechnung, Lage- und Streuungsparameter, die lineare Regression, Indizes, diskrete und stetige Verteilungsmodelle, das Schätzen von Parametern und Konfidenzintervalle. Die zweite überarbeitete und erweiterte Auflage wurde durch ein Kapitel über statistische Testverfahren ergänzt. Dieses Lehrbuch zur Statistik richtet sich an Bachelorstudierende der Wirtschaftswissenschaften. Ein Statistikbuch das man versteht, auch ohne ein Mathe-Ass zu sein: Anschaulich, verständlich und praxisnah werden die grundlegenden Themen dargestellt und machen fit für die nächste Klausur.

Wirtschaft und Statistik

Wirtschaft und Statistik

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2003-10

Die Wiener Tageszeitungen: 1945-1955

Die Wiener Tageszeitungen: 1945-1955

Author: Gabriele Melischek, Josef Seethaler
Publisher: Peter Lang Publishing
ISBN: 3631330367
Pages: 284
Year: 1999

Data Science for Business

Data Science for Business

Author: Foster Provost, Tom Fawcett
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 144937428X
Pages: 414
Year: 2013-07-27
Written by renowned data science experts Foster Provost and Tom Fawcett, Data Science for Business introduces the fundamental principles of data science, and walks you through the "data-analytic thinking" necessary for extracting useful knowledge and business value from the data you collect. This guide also helps you understand the many data-mining techniques in use today. Based on an MBA course Provost has taught at New York University over the past ten years, Data Science for Business provides examples of real-world business problems to illustrate these principles. You’ll not only learn how to improve communication between business stakeholders and data scientists, but also how participate intelligently in your company’s data science projects. You’ll also discover how to think data-analytically, and fully appreciate how data science methods can support business decision-making. Understand how data science fits in your organization—and how you can use it for competitive advantage Treat data as a business asset that requires careful investment if you’re to gain real value Approach business problems data-analytically, using the data-mining process to gather good data in the most appropriate way Learn general concepts for actually extracting knowledge from data Apply data science principles when interviewing data science job candidates

Pseudo-Populations

Pseudo-Populations

Author: Andreas Quatember
Publisher: Springer
ISBN: 3319117858
Pages: 138
Year: 2015-09-16
This book emphasizes that artificial or pseudo-populations play an important role in statistical surveys from finite universes in two manners: firstly, the concept of pseudo-populations may substantially improve users’ understanding of various aspects in the sampling theory and survey methodology; an example of this scenario is the Horvitz-Thompson estimator. Secondly, statistical procedures exist in which pseudo-populations actually have to be generated. An example of such a scenario can be found in simulation studies in the field of survey sampling, where close-to-reality pseudo-populations are generated from known sample and population data to form the basis for the simulation process. The chapters focus on estimation methods, sampling techniques, nonresponse, questioning designs and statistical disclosure control. This book is a valuable reference in understanding the importance of the pseudo-population concept and applying it in teaching and research.
Statistische Praxis

Statistische Praxis

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1976

Leadership with Synercube

Leadership with Synercube

Author: Anatoly Zankovsky, Christiane von der Heiden
Publisher: Springer
ISBN: 3662490528
Pages: 241
Year: 2016-07-18
Description of the Synercube Leadership Theory with numerous practical examples. 10 different leadership styles are described according to the dimensions people, task and values. The book enables the reader to conclude how people interact with each other in a company and how corporate power should be used in order to achieve excellence with the available resources. By this, a sound corporate culture is supported. Based on the Synercube Theory, the guidance of change under consideration of psychological and behavioural effects empowers to continuously and effective change. Managers of organizations of all sizes equally benefit.